Actualité

Ehrung für Bürgermeister Armand Mayer

​Ehrung für Bürgermeister Armand Mayer 

Vier Jahrzehnte bedeuten eine lange Zeit im Leben eines Menschen.

Sie bedeuten eine noch längere Zeit im Werdegang eines Politikers. Jemand, der eine solch lange Zeit unablässig für das Wohl seiner Mitbürger kämpft, kann man wohl  als „Vollblutpolitiker" bezeichnen, den alle für seine ständige Verfügbarkeit, seinen großen Eifer, seinen unerschütterlichen Willen oder seine  Energie zu schätzen gelernt haben.

In einer kurzen Laudatio wurden die Leistungen der Gemeindechefs an der Spitze der Gemeinde Wilwerwiltz und  der Gemeinde Kiischpelt betont. Die langjährige Amtszeit zeugt von einem großen Vertrauen der Bevölkerung in die Fähigkeiten des Jubilars und ist eine schöne Anerkennung für dessen Arbeit an der Spitze der Gemeinde und die erbrachten Leistungen. Dem Jubilar wurde eine Skulptur des Künstlers Raymond Petit überreicht, als Zeichen der Wertschätzung seitens des Personals und der Gemeinderäte. 

Armand Meyer bedankt er sich für die Ehrung und resümierte über seine Zeit an der Spitze der Gemeinde.


 

Die Gemeindemitarbeiter und ihr „Chef".


 

Eis Arbechter.pngAdministratioun.JPG 

Der Bürgermeister und sein Gemeinderat.

Gemengerot 2017.JPG